Was ist Yoga?

Yoga beinhaltet ein Jahrtausende altes Wissen darüber was uns gut tut.

 

Yoga kann als Meditation in Bewegung verstanden werden, damit Anspannung und Entspannung in einem ausgewogenen Gleichgewicht sind, mit dem Ziel Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Die Mischung aus körperlichen und geistigen Übungen unterscheiden Yoga deutlich von einem Fitnessprogramm. Die Übungen des Yoga führen auf sanfte Weise zu einem besseren Körpergefühl und schaffen einen Ausgleich zu den Belastungen des Alltags. Sie stärken den Körper, die Atemkraft und führen zu geistiger Ausgeglichenheit.

Im Yoga geht jede/jeder seinen eigenen Weg um im Inneren und Äußeren zu Wachsen, ganz ohne Erfolgs- und Leistungsdruck. Der wahre Yoga Weg berührt das Herz und durchströmt das alltägliche Leben.

Yoga führt in die Mitte um mehr Stabilität, Stärke, Frieden und Gelassenheit in unser eigenes Leben zu bringen und somit den Herausforderungen des Lebens anders gegenüberzustehen. Es entsteht ein Raum von Geborgenheit und Wertschätzung, in dem jede/jeder tief mit sich selbst in Kontakt kommt.

Es ist ein Ort der inneren Ruhe und Gelassenheit, wo wir neuen Mut und neue Kraft schöpfen können. Nach einer Yogastunde fühlen wir uns ganz und vollständig durch die tiefe Verbindung zu unserem wahren Selbst.

 

 

Sylvia Littel
Yogalehrerin
Rosenstrasse 16
85395 Wolfersdorf

(0 81 68) 90 78 51

> Nachricht an mich
> Hier findest Du mich